Zwei Wochen im Land der Wikinger | NORWIK
Norwegen Buskerud Granheim Feriesenter Land der Wikinger

Zwei Wochen im Land der Wikinger

Norwegen Buskerud Granheim Feriesenter Land der WikingerDas Vamos-Tour Team aus der katholischen Gemeinde Friesoythe besucht dieses Jahr wieder für zwei Wochen das Land der Elche und Wikinger, Norwegen.

Dechant Michael Borth meint scherzend, dass sie dieses Jahr wohl noch mehr Elche zu Gesicht bekommen werden.

Ziel der Reise ist das 200km von Oslo entfernte „Granheim Feriesenter“ in Buskerud. Unter dem Motto „Glaube – etwas ganz einfaches“ gibt es für die Reisenden auch Themenhefte zu Vertiefung.

Auch wenn der Glaube in Norwegen nicht einfach zu finden ist, so ist Dechant Michael Borth trotzdem guter Dinge und meint auch in Norwegen ein bisschen Glauben zu finden.

Ein weiteres Motto der Vamos-Reise ist „Natur erleben“. Bernhard Wagner, ein Leiter des Vamos-Lagers hofft auf gutes Wetter.

Die Vorbereitungen des 20-köpfigen Vamos Tour Teams soll schließlich nicht um sonst gewesen sein. Das Wichtigste sei jedoch der Zusammenhalt des Teams, so Wagner.

Die 30 Teilnehmer und 15 Betreuer freuen sich schon auf den geplanten Bergaufstieg und besonders auf die mehrtägige Kanufahrt, die mit Übernachtung im Freien und Lagerfeuer stattfinden soll.

Dechant Borth hofft dort natürlich ein paar Elche zu Gesicht zu bekommen.

Zwei Wochen im Land der Wikinger 4.40/5 5

Weitere spannende Beiträge

Schreibe einen Kommentar und teile Deine Meinung mit anderen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!