Jomsviking Amon Amarth Platz 1 in die deutschen Charts

Amon Amarth Jomsviking

Amon Amarth, die schwedische Metalband, hat am 25. März 2016 mit „Jomsviking“ ein neues Album auf den Markt gebracht. Drei Jahre nach „Deceiver Of The Gods“ gibt es wieder neues Material der Kult-Metaller. Und mit „Jomsviking“ haben Amon Amarth alle Erwartungen übertroffen! Nachdem man mit „Deceiver Of The Gods“, dem Vorgänger, schon auf Platz 3 der deutschen Charts klettern konnte, sorgte die Band rund um Johan Hegg für eine Sensation im Jahr 2016. Amon Amarth ist mit „Jomsviking“ von 0 auf Platz 1 in die deutschen Charts eingestiegen.

Mit dem neuen, insgesamt zehnten Album, haben Amon Amarth, die schwedischen Death-Metaller ihren Rekord gebrochen und Deutschland im Sturm erobert. „Jomsviking“ ist ein 11 bzw. 13 Track starkes Album und das erste Album, welches auf Platz 1 in die deutschen Charts kam. Zahlreiche Metal-Fanzines kürten „Jomsviking“ zum „Metal-Album des Monats April“. Mit „First Kill“ und „At Dawn´s First Light“ wurden bereits zwei Tracks vom neuen Album im Vorfeld veröffentlicht.



Weitere spannende Beiträge

Amon Amarth Jomsviking
4.6 9